Mitarbeiterzufriedenheit

Die Mitarbeiterzufriedenheit ist einer der wichtigsten Bestandteile eines Unternehmens. Denn die Mitarbeiterzufriedenheit zeigt an, wie wohl sich die Angestellten eines Unternehmens fühlen, wie zufrieden sie mit ihrem Arbeitsplatz und den ihnen zugeteilten Aufgaben sind. 

Warum ist Mitarbeiterzufriedenheit so wichtig? 

Mitarbeiterzufriedenheit hat einen positiven Effekt auf die Loyalität sowie auf das Engagement und Leistung der Mitarbeiter. Glückliche und zufriedene Mitarbeiter neigen seltener dazu den Job zu wechseln und engagieren sich innerhalb des Unternehmens mehr. Zudem steigt das kundenorientierte Handeln des Mitarbeitenden.

Geht es den Mitarbeitern gut, so geht es also auch dem Unternehmen gut. 

Wie kann die Mitarbeiterzufriedenheit beeinflusst werden? 

Arbeitsplatz: Die bestmögliche Arbeitsumgebung ist ein wichtiger Schritt zur Zufriedenheit der Mitarbeiter. Ist der Arbeitsplatz angenehm und strukturiert gestaltet, so lässt es sich besser arbeiten. Es sollte neben ausreichender Beleuchtung und dem einfachen Zugang zu allen wichtigen Arbeitsutensilien auch für eine bequeme Sitzmöglichkeit gesorgt werden oder z. B. für höhenverstellbare Tische, welche es ermöglichen, auch mal im Stehen zu arbeiten. 

Wertschätzung: Um ein angenehmes Betriebsklima zu gewährleisten, müssen die Mitarbeiter sowohl von ihren Kollegen als auch von dem Vorgesetzten respektiert und wertgeschätzt werden. Dies löst ein Gemeinschafts-und Zugehörigkeitsgefühl aus, welches die Mitarbeiter zufriedener und motivierter werden lässt.

Karrierechancen: Es ist wichtig seinen Mitarbeitern die Freiheiten zu geben Verantwortung zu übernehmen und sich weiterentwickeln zu können um sich die Aussicht auf weitere Karrierechancen zu erarbeiten. Das streben nach Erfolg lässt die Mitarbeiter zielstrebig und produktiv arbeiten und steigert die Freude an der Arbeit. 

Weiterbildungsmöglichkeiten: Bietet ein Unternehmen seinen Angestellten Förderungen in Form von Weiterbildungsmöglichkeiten, Schulungen oder Workshops an, so bietet dies Anreize, um dem Unternehmen treu zu bleiben. Die Karriere kann dadurch im selben Unternehmen vorangetrieben werden und die Karrierechancen werden verbessert. 

Feedback: Arbeitnehmern ist es sehr wichtig, sich mit ihrer Arbeit identifizieren zu können. Durch regelmäßiges Feedback sowie Anerkennung und Lob zu ihrer Arbeit wird auch hier der Mitarbeiter motiviert, arbeitet effektiver und zeigt noch mehr Begeisterung.