Personalgewinnung mit dem XING TalentpoolManager

In den Zeiten des Fachkräftemangels wird ein hochwertiger Talentpool immer essenzieller. XING bietet mit dem TalentpoolManager ein Tool, das Personaler gezielt unterstützen soll. Es nimmt Unternehmen Arbeit ab und beschleunigt die zeitintensive Suche nach passenden Talenten.

Personalgewinnung mit Xing

Das Business-Netzwerk Xing ist mit 19,9 Millionen Nutzern die meistgenutzte Karriereplattform im deutschsprachigen Raum. Hier vernetzen sich Arbeitgeber und -nehmer unterschiedlichster Branchen, suchen und finden Jobs, neues Personal, Aufträge oder Fachwissen.

Personalgewinnung mit LinkedIn Gruppen

LinkedIn ist als B2B-Plattform das größte soziale Netzwerk für Unternehmen und bietet den Nutzern viele Möglichkeiten und Chancen für die berufliche Karriere. Eine Möglichkeit bietet LinkedIn mit seinen Gruppen. Hier lässt sich das eigene Netzwerk um Kontakte erweitern, die eine bestimmte Fachexpertise mitbringen, die aber ohne die Gruppenfunktion vermutlich nie entstanden wären.

Personalgewinnung mit LinkedIn Jobs

Gerade in den Zeiten des Fachkräftemangels wird es immer schwieriger, geeignete Kandidaten zu finden. Personaler müssen daher aktiv auf die Suche nach neuen Bewerbern gehen. Eine Möglichkeit, passendes Personal zu gewinnen, ist es, Stellenanzeigen dort zu schalten, wo sich die potenziellen Kandidaten aufhalten.

Mit über 750 Millionen Nutzern in mehr als 200 Ländern ist LinkedIn das größte Business-Netzwerk in den sozialen Medien. Mit einer Stellenanzeige auf LinkedIn lassen sich zielgenau Bewerber suchen und finden. Das Netzwerk besitzt zur Personalgewinnung einen eigenen Bereich: LinkedIn Jobs. Die Plattform verspricht den Unternehmen Talente zu finden, die entsprechende Erfahrungen und Fähigkeiten für Ihre offenen Stellen mitbringen.

Passive Kandidaten über die sozialen Medien erreichen

Die Zeiten, in denen man sich auf Stellenanzeigen in Zeitungen oder allein auf Online-Stellenbörsen verlassen kann, sind vorbei. Durch den Wandel vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt sind Unternehmen gefordert in dem Bereich Personalmarketing neue Wege einzuschlagen.

Die Zahl der Talente, die passiv nach einem neuen Job suchen, liegt laut Experten bei etwa 80 %. Gerade über die sozialen Medien haben Unternehmen große Chancen, genau diese Kandidaten zu erreichen.